Migrosbank Euro Konto eröffnen: Gebühren und Alternativen

Gina Schumacher

Das Migrosbank Euro Konto eignet sich wunderbar dafür, wenn du regelmäßig Geldeingang in EUR hast oder im Urlaub in der EU in EWR bezahlen möchtest. Wie hoch die Gebühren für das Konto sind und welche clevere Alternative es gibt, erfährst du in diesem Artikel.


Das Multi-Währungs-Konto von Wise

Mit dem Multi-Währungs-Konto kannst du neben einem Euro Konto über 50 andere Währungen gleichzeitig halten und verwalten! Zahle nie wieder Wechselkursgebühren in deinem Urlaub, zücke einfach deine Wise Debitkarte und zahle in der lokalen Währung.

Entdecke Wise-Konto


So eröffnest du ein Migrosbank Euro Konto

Das Migrosbank Euro Konto kannst du bequem online eröffnen. Dafür musst du auf der Seite des Privatkontos nur auf “Konto beantragen” klicken und anschließend die gewünschten Produkte auswählen. Über “Sofort eröffnen” leitest du dann den Eröffnungsprozess ein.

Falls du noch kein Kunde bist, findet die Kontoeröffnung online statt. Dafür benötigst du eine Kamera und Mikrofon (etwa vom PC oder Handy), einen Wohnsitz in der Schweiz sowie ein Ausweisdokument. Alternativ dazu ist auch eine Eröffnung per Post oder in einer Niederlassung möglich, dauert aber länger.

Falls du bereits Kunde der Migrosbank bist und E-Banking nutzt, kann das Konto ganz einfach darüber eröffnet werden. Innerhalb weniger Minuten ist das Migrosbank Euro Konto dann einsatzbereit. Ohne E-Banking gibt es diese Option nicht und du musst entweder auf die Eröffnung per Post oder Filiale zurückgreifen.¹

Notwendige Dokumente

Am einfachsten ist es, wenn du bereits ein Konto bei der Migrosbank besitzt und E-Banking nutzt, denn dann musst du keine zusätzliche Verifikation durchführen. In den anderen Fällen benötigst du folgende Dokumente:

  • Ausweisdokument (Als Schweizer: Pass oder ID, als Ausländer: Pass oder Ausländerausweis)

  • Wohnsitznachweis

Gebühren

Wie hoch die Migrosbank Euro Konto Gebühren letztendlich werden, ist davon abhängig, welches Guthaben auf dem Konto vorhanden ist und wie intensiv es genutzt wird. Ab einem Guthaben von mindestens 7500 CHF (bzw. dem Gegenwert in EUR) entfällt die monatliche Kontoführungsgebühr, ansonsten kostet sie 3 CHF.

Dazu kommen Gebühren für weitere Dienstleistungen:²

  • Buchung Geldeingang via Zahlungsverkehr: 0,20 CHF

  • Kontoauszug per Post, je Auszug: 1,50 CHF

  • Buchungsanzeige per Post, je Anzeige: 1 CHF

  • Bargeldbezug an einem nicht Migros Bank Automaten im Inland in CHF, je Bezug: 2 CHF

  • Bargeldbezug an einem nicht Migros Bank Automaten im Inland in EUR, je Bezug: 4 CHF

  • Bargeldbezug an einem Automaten einer Fremdbank im Ausland, je Bezug: 5 CHF

Wechselkursgebühren

Wenn du Geld mit deiner Karte vom Migrosbank Euro Konto abhebst und es sich dabei um eine Fremdwährung handelt, muss eine Umrechnung stattfinden. Für den Wechselkurs verwendet die Migrosbank dabei immer den eigenen Devisenkurs.³

Möchtest du beispielsweise mit deinem Euro Konto eine Rechnung in CHF bezahlen, so erhältst du am 4.9.21 bei Beträgen bis 50.000 CHF für 1 EUR als Gegenwert 1,07 CHF. Das sind rund 1,5 % weniger als der Devisenmittelkurs, der bei 1,0856 CHF liegt.

Bei Währungswechseln bis 250.000 CHF verbessert sich der Wechselkurs. Dann bekommst du für 1 EUR 1,0775 CHF, das sind nur noch knapp 1 % weniger als beim Devisenmittelkurs. Der Devisenmittelkurs ist dabei immer der aktuelle Wechselkurs ohne irgendwelche Aufschläge, zu dem auch Banken untereinander die Währung handeln.

Diese zusätzliche Gebühr ist auf den ersten Blick nicht ersichtlich und findet sich auch nicht in der Preisbroschüre. Du musst dich also im Vorhinein selbst auf die Suche danach machen und den Unterschied zwischen dem Devisenkurs der Migrosbank und dem Devisenmittelkurs berechnen.

Gehalt direkt auf's Euro Konto

Das Migrosbank Euro Konto ist auch für den Lohneingang gemacht. Wie weiter oben beschrieben kostet jeder Geldeingang 0,20 CHF pro Buchung. Eine Alternative zu dem Privatkonto EUR ist das Wise Multi-Währungs-Konto, bei dem die meisten Geldeingänge kostenlos sind.

Die clevere Alternative: Wise

wise-app

Wenn du gerne ein Konto hättest, auf dem du nicht nur EUR oder CHF, sondern auch über 50 weitere Währungen halten kannst, ist das Wise Multi-Währungs-Konto vielleicht genau richtig für dich. Damit kannst du bequem Zahlungen in viele Länder der Welt senden und erhältst sogar lokale Kontoverbindungen für EUR, USD und 5 weitere Währungen.

Damit kannst du kostenfrei Zahlungen in der jeweiligen Währung erhalten. Möchtest du es umtauschen, verwendet Wise dafür den fairen Devisenmittelkurs, ohne Aufschlag. Dabei fällt nur eine geringe Wechselgebühr an, die weit von dem entfernt ist, was Banken üblicherweise berechnen. Bei 100 EUR in CHF sind es 0,41 EUR Gebühren (0,4 %).

Das Geld kannst du auf dein Konto auf vielfältige Weise einzahlen:

  • Überweisung

  • SOFORT by Klarna

  • Debit- und Kreditkarte

  • Apple Pay

Je nach gewählter Einzahlungsmethode ist dein Geld dabei entweder innerhalb weniger Tage oder sofort verfügbar.

Das Konto an sich kannst du kostenlos eröffnen und bei Bedarf für einmalig 6 CHF eine Debitkarte beantragen. Mit dieser kannst du bequem online bezahlen aber auch vor Ort und damit lokale Geschäfte unterstützen.

Bei einer Zahlung wird dabei immer zuerst das Guthaben der Währung verwendet, in der du gerade bezahlst. Ist kein Guthaben in dieser Währung vorhanden, wird es zum Devisenmittelkurs umgerechnet. Die Transaktionsgebühr ist dabei noch geringer als beim normalen Geldwechsel.

Bis zu 200 EUR kannst du pro Monat zei Mal kostenfreivon jedem Automaten abheben, der auch Mastercard/Visa akzeptiert. Danach gibt es 1,75 % Gebühren für die Abhebungen.

Die genauen Unterschiede zwischen dem Wise Multi-Währungs-Konto und dem Migrosbank Euro Konto veranschaulicht diese Tabelle:⁴

PostFinance Euro Konto Wise Multiwährungskonto
Monatliche Grundgebühr Ab 7500 CHF Gesamtguthaben kostenlos, sonst 3 CHF pro Monat Kostenlos
Abhebungsgebühr An Migrosbank Bancomat kostenlos, ansonsten 2/4/5 CHF pro Abhebung Bis 200 EUR monatlich kostenlos, danach 1,75 %
Wechselkursgebühr Bis zu 1,5 % Ca. 0,4 %, bei 500 CHF in EUR bspw. 1,94 CHF
Mögliche Währungen EUR EUR, USD, GBP + 50 weitere
Geldempfang möglich Ja, für 0,20 CHF pro Buchung Ja, in EUR, USD, GBP, AUD, NZD, HUF, RON, SGD kostenlos

Entdecke Wise Karte

Daueraufträge mit dem Migrosbank Euro Konto

Bei Bedarf kannst du eine Migrosbank Euro Konto Überweisung als Dauerauftrag einrichten. Für Inlandszahlungen in CHF und EUR ist dies kostenlos, sofern der Auftrag im E-Banking erteilt wurde.

Handelt es sich um eine SEPA Zahlung fallen 0,30 CHF je Zahlung an, für übrige Zahlungen sind es sogar 5 CHF pro Zahlung. Richtest du einen Dauerauftrag ein und wählst dabei die Kostenübernahme “OUR” werden 25 CHF pro Zahlung berechnet.⁵

Bei Daueraufträgen, die mit dem Wise Multi-Währungs-Konto durchgeführt werden, fallen keine Zusatzkosten für die Erstellung oder Ausführung an. Nur die üblichen, geringen Kosten für die Transaktion an sich.

So lange dauert eine Auslandsüberweisung mit dem Migrosbank Euro Konto

Für eine Überweisung mit dem Migrosbank Privatkonto Euro gibt es im SEPA-Raum Vorgaben, an die sich jede Bank halten muss. So darf eine Überweisung im EUR maximal einen Tag unterwegs sein, bis sie beim Empfänger ankommt.⁶

Sendest du Geld mit Wise so wird dir bei jeder Überweisung angezeigt, wie lange sie voraussichtlich unterwegs ist. EUR Zahlungen werden beispielsweise mit Echtzeit ausgeführt, wenn das von der Empfängerbank unterstützt wird und auch Zahlungen in THB sind üblicherweise innerhalb von Sekunden beim Empfänger.

Mit diesen Informationen gewappnet, weißt du nun, ob ein Migrosbank Euro Konto für deine Zwecke sinnvoll ist. Ansonsten gibt es auch immer die Alternative mit dem fairen Wechselkurs und ohne Kontoführungsgebühren – das Wise Multi-Währungs-Konto.

Erstelle ein kostenloses Wise Konto 🚀

wise-globe

Quellen:

1 Privatpersonen Konto und Karte, Migrosbank, 2021
2 Preise für Dienstleistungen, Migrosbank, 2021
3 Fremdwährungen – Euro und Dollar zu vorteilhaften Kursen, Migrosbank, 2021
4 Preise für Dienstleistungen, Migrosbank, 2021
5 Preise für Dienstleistungen, Migrosbank, 2021
6 Wie lange darf eine Überweisung "unterwegs sein"?, BaFin, 2021


Bitte siehe dir unsere Nutzungsbedingungen und die Produktverfügbarkeit für deine Region an oder besuche die Wise-Gebührenseite für die aktuellsten Informationen zu Preisen und Gebühren.

Die in dieser Publikation enthaltenen Informationen stellen keine rechtlichen, steuerlichen oder sonstigen professionellen Beratungsfunktionen seitens Wise Payments Limited oder mit Wise verbundenen Unternehmen dar. Die Publikation ist nicht als Ersatz für die Einholung einer Steuerberatung durch einen Wirtschaftsprüfer oder Steueranwalt gedacht.

Wir geben keine Zusicherungen, Gewährleistungen oder Garantien, dass die in dieser Publikation enthaltenen Inhalte korrekt, vollständig oder aktuell sind.

Geld ohne Grenzen

Erfahre mehr

Tipps, News und Updates für deine Region