Ruhestand in der Türkei: Ein Überblick

Gina Schumacher

Viele SchweizerInnen möchten ihrer Heimat spätestens im Ruhestand den Rücken kehren. Der Winter ist einfach zu lang, die Lebenshaltungskosten zu hoch. Deshalb zieht es viele RentnerInnen in den Süden.

Dabei ist die Türkei bei angehenden RentnerInnen besonders beliebt. Viele haben Familie in der Region oder geniessen einfach gerne den nie endenden Sommer.

Doch was gibt es zu beachten, wenn Sie im Alter in die Türkei auswandern wollen? Und was sind die besten Orte, um einen gemütlichen Ruhestand zu geniessen? All das und mehr erfahren Sie in diesem Artikel.


Mit Wise sicher und transparent Rente in der Türkei beziehen.

Internationale Überweisungen kosten nicht nur viel, sondern dauern in der Regel auch lange. Es erwarten einen hohe Gebühren und ein schlechter Wechselkurs. Mit Wise können Sie diese Kosten minimieren und ihr Geld immer zum realen Devisenmittelkurs wechseln. Ausserdem können Sie mit dem Multi-Währungs-Konto von Wise eine lokale türkische Kontoverbindung erhalten.

Entdecke Wise Konto


Die besten Orte für den Ruhestand in der Türkei 2022

Rund 50 Millionen Touristen verbringen ihren Urlaub jährlich in der Türkei. Damit liegt das Land auf Platz 6 der meist besuchten Länder der Welt.¹ Und auch die Zahl der Auswanderer ist hoch: 2019 lebten gut 650 Schweizer Staatsangehörige dauerhaft in der Türkei.

So viele Menschen können sich nicht irren – doch welche Orte eignen sich am besten für den Ruhestand in der Türkei?

1. Izmir

izmir

Für RentnerInnen, die auf Kunst und Kultur nicht verzichten wollen und das Grossstadt-Leben schätzen, könnte Izmir die richtige Wahl für den Ruhestand sein. Als drittgrösste Stadt der Türkei hat Izmir allerlei zu bieten: eine entspannende Hafenpromenade, eine spannende Altstadt, lebendige Basare und allerlei Museen.

Als Stadt an der Ägäisküste eignet sich Izmir aber auch für SonnenanbeterInnen und Sportbegeisterte. Mountainbiken, Schnorcheln oder einfach nur am Strand liegen – so lässt es sich leben.

Mit Temperaturen zwischen 6 und 12 Grad in den kältesten Monaten ist Izmir perfekt für diejenigen, die dem kalten Winter in der Schweiz entfliehen wollen. Hitzeempfindlich sollten Sie allerdings nicht sein, wenn Sie auch die Sommer in Izmir verbringen wollen, denn im August klettert das Thermometer auch gerne mal auf 34 Grad.

Neben einer optimalen Infrastruktur bietet Izmir auch eine gute Fluganbindung in die Schweiz. Mehrmals in der Woche fliegen Sie nach Zürich in nur 3 Stunden – und das zu einem annehmbaren Preis. Wer also oft Freunde und Familie in der Schweiz besuchen möchte, ist mit Izmir bestens bedient.

2.Alanya

alanya

Kilometerlange Sandstrände (26 km, um genau zu sein!), ideale Badetemperaturen und Sonne das ganze Jahr – wer kann da schon widerstehen? Das sind nur einige der Gründe, weshalb Alanya an der türkischen Riviera so beliebt bei Touristen und Auswanderern ist.

Kulturbegeisterte, denen Izmir zu gross ist, kommen in Alanya auf ihre Kosten. Denn Alanya ist reich an Geschichte, was man noch heute an den zahlreichen Ruinen und Museen erleben kann.

Zwar hat Alanya seinen eigenen Flughafen, dieser wird von Basel, Genf und Zürich allerdings nur mit Zwischenstopp angeflogen. Daher bevorzugen viele Alanya-Reisende den Flughafen in Antalya. Dieser ist nur 124 km von Alanya entfernt und bietet sehr günstige Flüge in nur 3.5 Stunden.

3. Belek

belek

Noch näher an der Regionshauptstadt Antalya liegt der Badeort Belek. Nur 30 km vom Flughafen Antalya entfernt, eignet sich der Küstenort bestens für diejenigen, die öfter mal in die Schweiz zurückkehren möchten.

Neben dem warmen Klima und den malerischen Stränden ist der grösste Grund, warum Touristen und Auswanderer Belek lieben, wahrscheinlich seine ausgezeichneten Golfplätze. Dabei haben GolferInnen die Auswahl zwischen mehreren 18-Loch Plätzen und sogar einem 27-Loch Platz.

Wer lieber entspannt, als sportlich aktiv zu sein, wird Belek auch für seine beliebten Thermalbäder lieben.

Klima in der Türkei

Da die Türkei so gross ist, hat sie natürlich auch klimatisch die verschiedensten Regionen zu bieten. Wer sich an die Küstenregionen im Süden und Westen des Landes hält, wird sich über warme Sommer mit mediterranem Klima freuen. Auch im Winter bleibt das Wetter mild, wenn auch regnerisch. Nicht zu vergleichen mit dem Schweizer Winter!

In Richtung Osten fallen die Temperaturen im Winter tiefer aus und man kann grössere Unterschiede zwischen den Jahreszeiten erkennen als an der Mittelmeerküste. Dafür eignet sich der Osten wunderbar, um die beeindruckenden Gebirgszüge zu besichtigen. Hier kann die Temperatur im kältesten Monat schon mal auf -8 Grad fallen.

Menschen, die es gerne warm mögen, sollten sich für Ihren Ruhestand also eher an den Südwesten halten. Denn mit 12 Sonnenstunden an schönen Sommertagen ist die Türkei ein wahres Paradies für SonnenanbeterInnen.

Immobilienpreise in der Türkei

Für Schweizer Verhältnisse sind die Immobilienpreise in der Türkei sehr niedrig. Das macht für viele angehende RentnerInnen auch den Traum vom Eigenheim im Ruhestand noch möglich.

Auch wenn Sie nur mieten möchten, werden Sie garantiert etwas günstiges finden. Denn die Mietpreise sind deutlich niedriger als in der Schweiz: Mieten in Alanya sind gut 90 % günstiger als in Zürich – da muss man nicht zweimal überlegen.²

Natürlich sind die Preise in den grossen Städten deutlich teurer als im ländlichen Gebiet, alles in allem sind Immobilien in der Türkei aber wirklich erschwinglich.

Lebenshaltungskosten in der Türkei als Rentner

Die Lebenshaltungskosten in der Türkei betragen nur einen Bruchteil der Kosten des alltäglichen Lebens in der Schweiz. In einem generellen Vergleich der Lebenshaltungskosten ist die Türkei gut 80 % günstiger als die Schweiz.³

Zwar ist die Kaufkraft in der Türkei auch deutlich niedriger als hierzulande, das sollte Sie aufgrund Ihres Schweizer Rentenbezugs aber nicht verunsichern.

istanbul

Sehen wir uns kurz die Preise für alltägliche Lebensmittel in der Türkei an:⁴

Lebensmittel Türkischer Preis Differenz zur Schweiz
Mahlzeit im preiswerten Restaurant 3.33 CHF(35.00 TL) -86.68 %
3 Gänge Menü im Mittelklasse Restaurant für 2 Personen 14.27 CHF(150.00 TL) -85.73 %
0.5 Liter Einheimisches Bier vom Fass 1.90 CHF(20.00 TL) -70.73 %
Cappuccino 1.49 CHF(15.67 TL) -67.89 %
1 Liter Milch 0.59 CHF(6.21 TL) -63.29 %
500 Gramm frisches Weissbrot 0.28 CHF(2.97 TL) -90.13 %
1 kg Reis 1.24 CHF(13.08 TL) -54.82 %
12 Eier 1.41 CHF(14.83 TL) -75.59 %
1 kg regionaler Käse 5.02 CHF(52.80 TL) -78.54 %
1 kg Äpfel 0.69 CHF(7.25 TL) -82.25 %
1 kg Orangen 0.77 CHF(8.12 TL) -76.04 %
1 kg Tomaten 0.56 CHF(5.93 TL) -86.02 %
1 kg Kartoffeln 0.29 CHF(3.03 TL) -88.35 %
1.5 Liter Wasser 0.21 CHF(2.17 TL) -79.89 %

Die Gesundheitsversorgung in der Türkei

Das Gesundheitssystem in der Türkei ist nicht zu vergleichen mit dem, was wir in der Schweiz kennen. Zwar variiert die Qualität je nach Region, so gut wie von zu Hause gewohnt, ist es allerdings nur selten.

Deutsch- und englischsprachiges Personal findet man meistens nur in privaten Einrichtungen oder in den beliebten Zahn-, Augen- und Schönheitskliniken. Seien Sie sich also der möglichen Sprachbarriere in der medizinischen Grundversorgung bewusst.

Zwischen der Schweiz und der Türkei gibt es ein Sozialversicherungsabkommen, das die Gleichstellung der Staatsangehörigen aus beiden Ländern gewährleisten soll.

Prinzipiell reicht es als Schweizer RentnerIn aus, in der Schweiz krankenversichert zu sein, wenn Sie dauerhaft in der Türkei leben möchten. Allerdings sollten Sie vorsichtig sein: viele Ärzte und Krankenhäuser rechnen privat ab – erkundigen Sie sich daher vor einem Arztbesuch über die Kostenübernahme.

Falls Sie sich lieber direkt in der Türkei krankenversichern wollen, ist auch das möglich. In diesem Fall melden Sie sich bei der nationalen Sozialversicherung Sosyal Güvenlik Kurumu (SGK) an.⁵

Wie viel Steuern zahlt man als Rentner in der Türkei?

Seit 2012 gibt es zwischen der Schweiz und der Türkei ein Abkommen zur Vermeidung von Doppelversteuerung. Damit fällt die Quellensteuer in der Schweiz weg und Sie müssen Ihre Rente in der Türkei versteuern, falls Sie dort permanent wohnhaft sind.

Wie hoch die Steuern auf Ihre Schweizer Rente in der Türkei sind, kann man nicht pauschal sagen, da Sie von der Bezugshöhe abhängen.

Mit Wise die Rente beziehen

wise-app

Die Schweizer Rente wird im Falle eines Wohnsitzes im Ausland direkt in der Währung des Wohnsitzlandes ausgezahlt. Falls Sie Ihren Ruhestand in der Türkei verbringen möchten, ist es also ratsam, ein türkisches
Bankkonto zu eröffnen.

Das kann natürlich aufgrund der Sprachbarriere und der erforderlichen Dokumente kompliziert und zeitaufwändig sein – muss es aber nicht.

Mit dem Multi-Währungs-Konto von Wise ist es ganz einfach, ein türkisches Konto zu eröffnen – aber Wise hat noch viel mehr Vorteile, von denen Sie als Schweizer RentnerIn profitieren können:

  • Eröffnen Sie das Multi-Währungs-Konto ganz einfach von zuhause aus – ohne Stress, ohne Sprachbarriere

  • Bekommen Sie 9+ lokale Kontonummern in Fremdwährungen, darunter Türkische Lira

  • Erhalten Sie Ihre Schweizer Rente einfach und unkompliziert auf Ihr türkisches Konto

  • Überweisen Sie günstig Geld ins Ausland, immer zum Devisenmittelkurs

  • Halten Sie 40+ verschiedene Währungen und tauschen Sie zwischen ihnen um, zum Beispiel zwischen Franken und Lira

Entdecke Wise Konto

Entdecke Wise Karte

Braucht man als Rentner ein Visa in der Türkei?

Im Gegensatz zum Auswandern in Länder der EU benötigen Sie für Ihren Ruhestand in der Türkei ein Visa. Die Beantragung können Sie direkt bei der türkischen Vertretung in der Schweiz durchführen.⁶

Um permanent in der Türkei wohnhaft sein zu können, brauchen Sie ebenfalls eine Aufenthaltsgenehmigung. Diese können Sie innerhalb von 30 Tagen nach Ankunft bei der Ausländerbehörde des Innenministeriums beantragen – das ist sogar online möglich.⁷

Möglicherweise wird eine Bestätigung Ihrer Krankenversicherung und ein Nachweis über genügend finanzielle Mittel verlangt. Welche Unterlagen Sie hierfür brauchen, erfragen Sie am besten direkt bei der türkischen Vertretung.⁸

Zusammenfassung

Zwar ist das Auswandern für Schweizer RentnerInnen in die Türkei ein bisschen komplizierter als in Länder der EU, dennoch lohnt es sich, den Ruhestand in der Türkei zu verbringen. Das ganze Jahr über gibt es ein mildes bis warmes Klima, die Erreichbarkeit aus der Schweiz ist optimal und die Sprachbarriere vielerorts niedrig. Mit dem Multi-Währungs-Konto von Wise ersparen Sie sich den Stress des Öffnens eines Bankkontos in der Türkei.

Registriere dich kostenlos bei Wise

wise-globe

Quellen

1World Tourism Barometer 2020, World Tourism Organization, Dezember 2020
2Lebenshaltungskosten Vergleich Zürich Alanya, Numbeo, November 2021
3Lebenshaltungskosten Vergleich Schweiz Türkei, Numbeo, November 2021
4Lebenshaltungskosten Vergleich Schweiz Türkei, Numbeo, November 2021
5Leben und Arbeiten in der Türkei, Schweizerische Eidgenossenschaft, Juli 2019
6Einreisebestimmungen Türkei, Schweizerische Eidgenossenschaft, November 2021
7Ausländerbehörde des türkischen Innenministeriums, Republik Türkei, November 2021
8Leben und Arbeiten in der Türkei, Schweizerische Eidgenossenschaft, Juli 2019


Bitte siehe dir unsere Nutzungsbedingungen und die Produktverfügbarkeit für deine Region an oder besuche die Wise-Gebührenseite für die aktuellsten Informationen zu Preisen und Gebühren.

Die in dieser Publikation enthaltenen Informationen stellen keine rechtlichen, steuerlichen oder sonstigen professionellen Beratungsfunktionen seitens Wise Payments Limited oder mit Wise verbundenen Unternehmen dar. Die Publikation ist nicht als Ersatz für die Einholung einer Steuerberatung durch einen Wirtschaftsprüfer oder Steueranwalt gedacht.

Wir geben keine Zusicherungen, Gewährleistungen oder Garantien, dass die in dieser Publikation enthaltenen Inhalte korrekt, vollständig oder aktuell sind.

Geld ohne Grenzen

Erfahre mehr

Tipps, News und Updates für deine Region