Weiter zum Hauptinhalt

CBAOBJBJXXX

CBAO GROUP ATTIJARIWAFABANK BIC/SWIFT-Code Daten

CBAO GROUP ATTIJARIWAFABANK, ESPACE DINA SISE BOULEVARD SAINT, MICHEL, 04, COTONOU, Benin

Nutze Wise für günstige Banküberweisungen ins Ausland

Wise ist günstiger und schneller als die meisten Banken - und ein Konto ist in wenigen Sekunden erstellt.

Was bedeuten die Buchstaben und Nummern?

Der SWIFT-Code – mitunter auch SWIFT-Nummer genannt – ist ein einheitliches Format für Business Identifier Codes (BIC). Banken und Finanzinstitute nutzen diesen Code, um sich weltweit identifizieren zu können. Der Code gibt an, um welche Institution es sich handelt und wo sich diese befindet – sozusagen eine internationale Bankleitzahl oder ein internationaler Ausweis.

Diese Codes werden genutzt, um Geld zwischen verschiedenen Banken zu überweisen – sie kommen zumeist bei internationalen Überweisungen zum Einsatz. Banken verwenden diesen Code außerdem, um untereinander Nachrichten auszutauschen.

CBAO GROUP ATTIJARIWAFABANK

CBAO Bankcode
BJ Ländercode
BJ Ortscode
XXX Filialcode
Dieser SWIFT-Code gehört zu: CBAO GROUP ATTIJARIWAFABANK
SWIFT-Code CBAOBJBJXXX
SWIFT-Code (8 Stellen) CBAOBJBJ
Name der Filiale CBAO GROUP ATTIJARIWAFABANK
Adresse der Zweigstelle ESPACE DINA SISE BOULEVARD SAINT, MICHEL, 04
Filialcode XXX
Bankname CBAO GROUP ATTIJARIWAFABANK
Stadt COTONOU
Land Benin

Details zum SWIFT-Code CBAO GROUP ATTIJARIWAFABANK

Ein SWIFT/BIC-Code ist 8-11 Zeichen lang und dient zur Identifizierung des Landes, der Stadt, der Bank und der Bankfiliale.
  • Bankcode A-Z 4 Buchstaben stehen für die Bank. Sie sehen in den meisten Fällen wie eine Kurzform des Banknamens aus.
  • Ländercode A-Z 2 Buchstaben stehen für das Land, in dem sich die Bank befindet.
  • Ortscode 0-9 A-Z 2 Zeichen bestehen aus Buchstaben oder Zahlen. Sie beschreiben wo sich die Zentrale der Bank befindet.
  • Filialcode 0-9 A-Z 3 Ziffern spezifizieren die Bankfiliale. "XXX" steht für die Zentrale der Bank.

Lass die Angaben immer von deinem Empfänger bestätigen

Lasse dir den SWIFT-Code immer von deinem Empfänger oder der Bank bestätigen, wenn du Geld überweisen oder empfangen willst.

Wenn du glaubst, dass du für eine Überweisung den falschen SWIFT-Code verwendet hast, solltest du direkt deine Bank kontaktieren. Unter Umständen kann diese die Transaktion noch abbrechen. Falls es für eine Stornierung bereits zu spät ist, musst du den Empfänger vielleicht selbst kontaktieren und um eine Rückerstattung bitten.

Kleine Figuren die eine Todo-Liste abhaken
Happy Customers 10 Millionen glückliche Kunden
Financial Conduct Authority Reguliert durch die FCA
Bloomberg
Forbes
Geld empfangen

Empfange Geld mit einer lokalen Bankverbindung

Antworten auf deine Fragen

Ein SWIFT-Code ist eine Abfolge von 8 bis 11 Zeichen, die für eine Bankfiliale stehen. Du musst einen solchen Code benutzen, wenn du international Geld überweist. Finde hier deinen SWIFT Code.

Nicht jede Zweigstelle einer Bank hat ihren eigenen SWIFT-Code. Du kannst in den meisten Fällen einfach den Code der Hauptniederlassung der jeweiligen Bank verwenden.

Das kommt ganz auf dein gewünschtes Zielland an. In der Eurozone brauchst du immer eine IBAN und einen BIC/SWIFT-Code. Banken in den USA nutzen zwar SWIFT-Codes, aber keine IBAN. Das Gleiche gilt für Neuseeland. Mehr zur IBAN kannst du hier erfahren.

Haftungsausschluss

Wise hat keine Untersuchungen über den gesetzlichen Status der aufgeführten Banken und Finanzinstitute durchgeführt.

Wise übernimmt keine Verantwortung oder Haftung gegenüber dir oder anderen Personen für Risiken, die mit diesen Banken oder Finanzinstituten oder deren Rechtsordnungen verbunden sind, noch mit Transaktionen, die du oder andere Personen mit diesen Organisationen vornehmen. Wise bietet möglicherweise keine Dienstleistungen in der betreffenden Gerichtsbarkeit an. Eine Liste der unterstützten Länder findest du hier.